Boxspringbett mit Motor


Ergonomisch liegen, bequem sitzen: das elektrisch verstellbare Boxspringbett sorgt für puren Komfort.

Komfortables Liegen & Sitzen
ganz nach Ihrem Geschmack


Einfach bedienbar, vielseitig einsetzbar, maximaler Komfort: ein Knopfdruck und schon richtet sich das motorisierte Boxspringbett nach Ihren Wünschen.

Ob entspanntes Sitzen, ein leichter Ein- und Ausstieg, oder ergonomisches Liegen – das elektrisch verstellbare Boxspringbett setzt in Sachen Komfort höchste Maßstäbe.

Dabei enthält es alle Vorteile, die das klassische Boxspringbett zu bieten hat: ein traumhaftes Liegegefühl, das durch die Kombination aus Federkernbox, Matratze und Topper entsteht. Und natürlich die gefragte Boxspring-Ästhetik samt auffälligem Kopfteil und edlem Bezug.

Boxspringbett mit Motor Eigenschaften

  • Traditioneller Boxspringbett-Aufbau: Federkernbox, Matratze und Topper.

  • Motor in der Federkernbox zum Verstellen von Kopf- und Fußende des Betts.

  • Leise Motorgeräusche, welche die Ruhe im Schlafzimmer nicht beeinträchtigen.

  • Kabel-Fernbedienung für Bedienkomfort.

  • Unzählige Designs zur Auswahl.

  • Große Auswahl an stylischen Bettfüßen, die zur unteren Belüftung der Federkernbox beitragen.


Boxspringbetten mit Motor

Boxspringbett elektrisch Blau

Für Nostalgiker: das motorisierte Boxspringbett in der kultigen Chesterfield-Optik.

mit kabelgebundener Fernbedienung – ohne Ladezeiten und immer in Griffweite.

Als Einzel- oder Doppelbett wählbar.

In vielen weiteren Farben und Stoffen erhältlich

➥ Motor-Boxspringbett Samnaun

Boxspringbett elektrisch Leder

Wuchtiger Look, edler Bezug: das elektrisch verstellbare Boxspringbett mit Kopfteil in geschwungener Bogenform.

mit kabelgebundener Bedienung – auf Knopfdruck Ihre Liegeposition eingestellt.

Als Einzel- oder Doppelbett wählbar.

In vielen weiteren Farben und Stoffen verfügbar.

➥ Motor-Boxspringbett Burgos.

Boxspringbett elektrisch Beige

Wuchtiger Look, edler Bezug: das elektrisch verstellbare Boxspringbett mit Kopfteil in geschwungener Bogenform.

inklusive kabelgebundener Fernbedienung – komfortable Verstellbarkeit auf Knopfdruck.

Als Einzel- oder Doppelbett wählbar.

In vielen weiteren Farben und Stoffen verfügbar.

➥ Motor-Boxspringbett Seattle.

Boxspringbett elektrisch 140x200

Die ideale Single-Größe: 140x200 cm. 

Das schlichte und gemütliche Kopfteil sorgt für Wärme und weiche Texturen im Schlafzimmer.

Fernbedienung mit Kabel verbunden – immer parat und ohne Ladezeiten.

In vielen weiteren Farben und Stoffen verfügbar.

➥ Motor-Boxspringbett Barcelona.

Boxspringbett elektrisch 200x200

Eine tolle Wahl für Paare: das elektrisch verstellbare Boxspringbett mit den Maßen 200x200 cm. 

Bei einer getrennten Matratze stehen jeder Person 100 cm Liegebreite zur Verfügung.

Enthält kabelgebundene Fernbedienung zur leichten Steuerung des Motors.

Mit durchgehender oder getrennter Matratze erhältlich.

In vielen Farben und Stoffen verfügbar.

➥ Motor-Boxspringbett Almeria.

Unsere Kunden sind überzeugt

Ein Auszug aus den Google-Bewertungen

Die Kallisto Vorteile

  • Streben nach Innovation – die Schlafforschung entwickelt sich ständig weiter. Auch wir bleiben nicht stehen, sondern sorgen mit jedem Jahr dafür, dass unsere Betten für noch mehr Komfort und Erholung im Schlafzimmer sorgen.

  • Individuelle Beratung auf hohem Niveau – unsere Filialleiter wissen, wovon sie reden. Kein Wunder, denn viele sind schon seit Jahren ein fester Bestandteil unseres Unternehmens. Im persönlichen Gespräch können Sie von dieser Expertise profitieren.

  • Made in Germany – moderne Maschinen und feine Handarbeit. In unserer Manufaktur um Schwarzwald kommt das Beste aus zwei Welten zum Vorschein.

  • Hygiene vom Feinsten – mit dem speziellen Kallisto-Kontur-Topper mit Schmutzpartikelmembran verringert sich die Anzahl von Milben und Schmutz im Bett.

  • 0% Finanzierung – es kommen keine Zinsen auf Sie zu, wenn Sie sich für eine Ratenzahlung über unsere Hausbank entscheiden.


Kann man Boxspringbetten verstellen?


Ja
, bestimmte Boxspringbetten sind höhenverstellbar. 

Es gibt 2 Möglichkeiten, um Boxspringbetten zu verstellen: mit einem verstellbaren Kopfteil und mit einem Motor. Im letzteren Fall ist von einem elektrisch verstellbaren Boxspringbett die Rede.

Beide Varianten bringen ähnliche Vorzüge mit sich. Ein verstellbares Kopfteil ist nicht nur ein ästhetisches Highlight, sondern kann das Bett im Handumdrehen gemütlicher gestalten. Je nach Hersteller lassen sich die Kopfteile derart neigen, dass sie als Nackenstütze dienen können. Um sich eine bessere Vorstellung dieser Funktion zu verschaffen, schauen Sie sich am besten das Boxspringbett mit verstellbarem Kopfteil an.

Aber auch ein Boxspringbett mit Motor erhöht den Komfort: es lässt neue Liegepositionen zu, indem das Kopfende und Fußende der Matratze angehoben werden.

Was ist ein elektrisches Boxspringbett?


Elektrisch verstellbare Boxspringbetten besitzen einen Motor im Inneren des Betts. Der Motor sorgt dafür, dass sich das Kopf- und Fußende des Betts anheben und abheben lassen. 

Bedient wird das Ganze meist mit einer kabellosen oder kabelgebundenen Fernbedienung. Per Knopfdruck kann die Liegefläche des Boxspringbetts eine neue Form annehmen. Ein erhöhtes Kopfende verhilft zum Beispiel zu einer angenehmeren Sitzposition.

Das Tolle am elektrisch verstellbaren Boxspringbett: man kann während dem Verstellen einfach im Bett liegenbleiben.

Wie ist ein elektrisch verstellbares Boxspringbett aufgebaut?

Ein Boxspringbett mit Motor ist im Idealfall genauso aufgebaut wie ein traditionelles Boxspringbett ohne Motor: es besteht aus einer Federkernbox, einer Matratze und einem Topper. Ein edles Kopfteil macht den unverkennbaren Boxspringlook perfekt.

Diese Einsicht ist unglaublich wichtig. Denn nur ein Bett, dass diese 3 Elemente enthält, sollte sich den Titel "Boxspringbett" auf die Fahne schreiben. Boxspringbett ist nicht gleich Boxspringbett: auch Betten, die aus einem herkömmlichen Lattenrost bestehen und lediglich so aussehen wie ein Boxspringbett, werden oft unter dem bekannten Namen verkauft. Ein Lattenrost gehört jedoch nicht ins Boxspringbett. 

Ein Tipp zum Kauf: orientieren Sie sich an der Definition des RAL Deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dieser Definition zufolge bestehen Boxspringbetten – auch elektrisch verstellbare Boxspringbetten – mindestens aus zwei federnden Teilen, der Federkernbox und der Matratze.

Und wo genau ist nun der Motor beim elektrisch verstellbaren Boxspringbett platziert? Dieser ist meist in der Federkernbox verbaut.

Damit die Matratze beim Verstellen nicht verrutscht, ist es sinnvoll, ein Bett mit Halteplatten auszuwählen. Manchmal werden diese auch als Matratzenstopper bezeichnet. Die Halteplatten befinden sich am Fußende des Boxspringbetts und sorgen dafür, dass die Matratze an Ort und Stelle bleibt, aber sich dennoch verstellen lässt.

Auch erwähnenswert: verstellbare Boxspringbetten sind auch als Doppel-Boxspringbetten verfügbar. Das bedeutet: es gibt eine Federkernbox und Matratze pro Betthälfte, was darauf hinausläuft, dass auch zwei Motoren im Bett verbaut sind. So kann jede Person im Bett frei entscheiden, wie sie ihre Liegefläche gestalten möchte.


Wie schwer ist ein Boxspringbett mit Motor?

Je nach Hersteller und Modell variiert das Gewicht eines elektrisch verstellbaren Boxspringbetts. Es ist aber klar, dass durch den Motor einiges an Extragewicht dazukommt. Mit einem Gesamtgewicht ab 200 Kilogramm ist durchaus zu rechnen. Aber keine Sorge: dieses Gewicht kratzt noch lange nicht am Limit, dass für die Tragkraft von gewöhnlichen Wohnböden gilt.

Beim Kauf sollte letztlich sichergestellt werden, dass sich das Bett ins eigene Heim transportieren lässt. Wir von Kallisto bieten dazu einen kostenlosen Lieferservice an. Unsere Monteure bauen das neue Boxspringbett für Sie auf. Auch ein späterer Umzug stellt kein Problem dar: bei Bedarf können Sie unseren Umzugsservice buchen.

6 Vorteile eines Boxspringbetts mit Motor

  1. Alle Vorteile des klassischen Boxspringbetts: Liegekomfort und prachtvolle, moderne Ästhetik.

  2. Ideal zum Sitzen, Lesen und Fernsehen.

  3. Komfortabler Ein- und Ausstieg.

  4. Stufenlose Verstellbarkeit für passgenaue Liegepositionen.

  5. Bessere Möglichkeit zur Luftzirkulation, um die Langlebigkeit und Hygiene der Matratze zu erhalten.

  6. Als Doppelbett-Version verfügbar.

1. Ein vollwertiges Boxspringbett mit allen Vorzügen


Boxspringbetten mit Motor besitzen alle Vorteile, die auch ein klassisches Boxspringbett bietet. Der Motor ist also kein Ersatz für die bestehenden Funktionen, sondern ein zusätzlicher Vorteil.

Wer den Schlaf auf der doppelten Federung genießt, muss mit der elektrischen Version überhaupt keine Abstriche machen. Im Gegenteil: die Motorisierung erhöht den bereits hohen Liegekomfort nochmals.

2. Ideal zum Sitzen, Lesen und Fernsehen


Ein Bett sollte ein Ort der Entspannung sein. Wer mit einem guten Buch oder der Lieblingsserie zur Ruhe kommt, kann das besonders gut im motorisierten Bett hinbekommen. 
Mit dem elektrisch verstellbaren Boxspringbett kann das Kopfende der Matratze so positioniert werden, dass der Rücken gestützt wird. Dadurch kann man besonders bequem und rückenschonend auf dem Bett sitzen.

3. Komfortabler Ein- und Ausstieg

Boxspringbetten mit Motor sind für jede Altersklasse geeignet. Betont werden sollte dennoch, dass vor allem ältere Menschen von der elektrischen Verstellbarkeit profitieren. Der Ein- und Ausstieg gelingt leichter, wenn die Matratze zuvor in eine angenehme Position geneigt wird. Auch Menschen, die aus den verschiedensten Gründen in ihren Bewegungen eingeschränkt sind, haben es mit dem verstellbaren Boxspringbett leichter.


4. Stufenlose Verstellbarkeit für passgenaue Liegepositionen

Nicht alle Hersteller bieten eine stufenlose Verstellbarkeit des Boxspringbetts an, aber von hochwertigen Modellen kann man diese durchaus erwarten. Auch bei unseren Betten ist das der Fall.

Der Clou: die Anpassung der Liegefläche kann passgenau auf die eigenen Bedürfnisse erfolgen. Die Liegefläche lässt sich so lange hin- und herbewegen, bis die bequemste Position gefunden ist.

Dagegen kann es bei einer stufenweisen Verstellung oft dazu kommen, dass man sich nicht so recht zwischen zwei Stufen entscheiden kann – am liebsten würde man eine Stufe wählen, die zwischen beiden Stufen liegt. Mit der stufenlosen Motorisierung existiert dieses Problem nicht.

5. Bessere Luftzirkulation


Alle Betten (abgesehen vom Wasserbett) haben eine Sache mit dem Menschen gemeinsam: sie benötigen Luft zum Atmen.

Warum? Ganz einfach: die Feuchtigkeit, die jeder Mensch beim Schlafen verliert, muss entweichen, um die Langlebigkeit und Hygiene des Betts zu gewährleisten. Das gelingt durch eine ausreichende Belüftung der Matratze. Die Luft unter der Matratze muss zirkulieren können, damit jegliche Feuchtigkeit verdunsten kann.

Es ist klar, warum ein motorisiertes Boxspringbett hier noch ein Stück mehr Belüftung bietet als herkömmliche Betten: durch die Anhebung der Matratze entsteht ein Spalt, der mehr Raum für eine Luftzirkulation zulässt.

6. Als Doppelbett verfügbar


Eine Schlafunterlage, welche auf die individuellen Wünsche beider Partner abgestimmt ist: das ist der Wunsch vieler Paare.

Das Boxspringbett mit Motor lässt diesen Traum Wirklichkeit werden: mit zwei getrennten Matratzen und Federkernboxen erfolgt auch der Einbau von zwei getrennten Motoren. So kann jede Person frei entscheiden, wie Sie ihre Unterlage einstellt.

Der Partner bekommt davon nichts mit und kann seine eigenen Einstellungen vornehmen.


Kundenmeinungen

Eine Auswahl von Kundenrezensionen auf Google

Weitere Versionen unserer Boxspringbetten


Innenaufnahme des Kallisto Wasserbett Studios in Stuttgart Leinfelden-Echterdingen. Zu sehen sind mehrere Wasserbetten in einem großen Raum mit Fenstern auf der rechten Seite und einem dunkelgrauen Fußboden.

Unsere Betten stehen zum Probeliegen bereit


Sind Sie schon einmal in einem Boxspringbett gelegen? Kennen Sie das Schlafgefühl auf einer hochwertigen Tonnentaschenfederkern-Matratze? 

In 6 Filialen in Süddeutschland bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Probeliegen. Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Expertise unseres langjährigen Teams, um sich umfassend beraten zu lassen. Auch für Sie kann bestimmt eine ideale Schlaflösung gefunden werden.


➥ Unsere Standorte

Mitarbeiterin im Call-Center mit weißer Bluse und Headset. Mitarbeiter im Call-Center mit graublauem Hemd und Headset. Das Foto steht sinnbildlich für die Beratungs-Hotline der Kallisto GmbH.

Sie fragen, wir antworten

Bestehen Unklarheiten zum elektrisch verstellbaren Boxspringbett? Zögern Sie nicht, unsere kostenlose Beratungs-Hotline zu wählen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon:
07452/932 01-0

Mail:
kundenservice@kallisto-gmbh.de

Sie erreichen uns zu diesen Zeiten:

Montag–Freitag
09:0017:00 Uhr
Samstag
14:0018:00 Uhr